ENTDECKE DIE PFALZ NEU

GIF4.png

Ausflugsziele und Tipps für die Pfalz für die ganze Familie

Alpakas am Schlossgraben

WANDERN, FÜTTERN, STREICHELN - ALPAKAS MACHEN GLÜCKLICH



"Awwww...sind die süüüß!" Aber Alpakas können mehr als einfach nur süß sein. Geht mit den Alpakas am Schlossgraben auf Wanderschaft und erlebt die Tiere hautnah.


FAKTEN

Preis: zwischen 5 und 15 € pro Person (je nach Alter)

Wetter: trockenes Wetter, Sonnenschein

Alter: für Kindergarten- und Schulkinder geeignet

Location: Neustadt-Duttweiler



Der Traum einer eigenen Herde

Alpaka-Besitzerin Jessica Thümling hat sich mit ihrer Herde einen Wunsch erfüllt und möchte die herzlichen Wesen gerne auch Besuchern zeigen. Gerade kam noch ein Mini-Alpaka dazu. Ideal für die Kinder. Wir treffen uns am Gehege der Alpakas im südpfälzischen Duttweiler und lernen die Vierbeiner erstmal kennen. Und sie uns - denn die putzig wirkenden Fellknäule haben ihren eigenen Kopf. Das merken wir spätestens bei der gemeinsamen Wanderung. Die Erwachsenen dürfen die Alpakas führen und wir laufen einen gemütlichen Rundweg, ca. 1 1/2 Stunden.

Alpaka-Wanderung macht hungrig

Das macht Hunger! Zurück am Gehege dürfen die Alpakas gefüttert werden und auch für die Wanderer gibt es jetzt die Möglichkeit für ein selbst mitgebrachtes Picknick auf der Wiese am Gehege. Alternativ kann auch ein Besuch im Weingut in Duttweiler vereinbart werden.

Ein großer Spaß für Kinder und Erwachsene - wir hoffen, den Alpakas hat es auch Spaß gemacht. Sie grinsen manchmal so frech.

*Unbezahlte Werbung* - ich habe für diesen Bericht keine Gegenleistung erhalten.

Impressionen

Bildnachweise:

Alpaka-Fotos: Urheber Jessica Thümling