ENTDECKE DIE PFALZ NEU

GIF4.png

Ausflugsziele und Tipps für die Pfalz für die ganze Familie

Erfrischung an der Queichquelle

KINDERWAGEN-WANDERUNG FÜR DIE GANZE FAMILIE



Eiskalt ist das Wasser, das an der Queichquelle ins Kneippbecken fließt.


FAKTEN

Preis: kostenlos

Wetter: trockenes Wetter, Sonnenschein

Alter: für alle Altersgruppen

Location: Hauenstein


Kinderwagentauglich

Das Ziel dieses kinderwagentauglichen Familienausflugs liegt im Stephanstal bei Hauenstein und lässt sich wunderbar mit dem Paddelweiher kombinieren. Insgesamt ist der Weg ca. 4 km lang und damit auch gut für Kinder im Kindergartenalter machbar.

Am Paddelweiher vorbei auf den Wanderweg

Wir parken am Wandererparkplatz am Paddelweiher. Zunächst folgen wir dem breiten Fahrweg zur Paddelweiher-Hütte. An der Gaststätte angekommen, biegen wir rechts ab und gehen über eine kleine Holzbrücke zum anderen Ufer des Paddelweihers. Diese Stelle ist die einzige, an der der Kinderwagen kurz hinunter gehoben werden muss.

Quelle der Queich

Ab hier ist die Queichquelle ausgeschildert, der Weg ist Teil des Pfälzer Waldpfades und der blau-gelben Wandermarkierung. Es geht immer geradeaus im kühlen Schatten des Pfälzer Waldes. Wir kommen an Weideflächen und Fischweihern vorbei.

An der Queichquelle erwartet uns ein kleiner Pavillon mit Picknicktisch und ein Kneippbecken, das von der Quelle gespeist und richtig eisig kalt ist. Na, wer traut sich?

Genug erfrischt? Einkehr gefällig? Dann folgt dem Weg zurück zum Paddelweiher. Ihr könnt nun auf die andere Seite der Weideflächen wechseln und habt von hier einen guten Blick auf die Fischweiher. Diese Tour lässt sich wunderbar mit einer Auszeit an der Paddelweiher Hütte kombinieren - natürlich mit einer Runde Tretboot fahren: