ENTDECKE DIE PFALZ NEU

GIF4.png

Ausflugsziele und Tipps für die Pfalz für die ganze Familie

10 Tipps für's Trekking mit Kindern

MIT KOSTENLOSER PACKLISTE ZUM DOWNLOAD


Trekking mit Kindern ist eine Herausforderung - insbesondere mit Kleinkindern. Was nimmt man mit? Worauf muss man beim Trekking achten?

Mit diesen 10 Tipps und der kostenlosen Checkliste zum Download wird dein Trekking kein Reinfall!



1. EIN DUNKLES ZELT ZUM SCHLAFEN


Trekking macht man häufig im Sommer - vor 21 Uhr geht die Sonne nicht unter und die Kids wollen nicht ins Bett? Die Fresh & Black Zelte von Decathlon sind innen schwarz und absorbieren die Helligkeit draußen sehr gut, so dass es im Zelt dunkel ist und bleibt. Denn die Sonne geht im Sommer ja auch schon wieder früh auf und trommelt die Rasselbande wach. Mit einem dunklen Zelt sorgst du für eine längere Schlafphase.



2. NIMM TAMPONS MIT


Auch Männer sollten beim Trekking Tampons dabei haben - sie eignen sich nämlich hervorragend als Zunder fürs Lagerfeuer. Gut aufdröselt lassen sie sich gut entflammen und heizen dem Holzstapel gut ein. Pro Tipp: Vorab in etwas Vaseline getränkt, geht das Anzünden noch leichter.

Und für alle, die während dem Trekking ihre Periode haben: Nehmt euch ausreichend Mini-Plastiktüten mit, rollt die benutzten Tampons in Toilettenpapier und entsorgt die Tüten dann beim nächsten Mülleimer. Gegen den Geruch helfen zerbröselte Aspirin-Tabletten. Wer nachhaltiger unterwegs sein will, kann eine Menstruationstasse benutzen und das Blut in ein kleines Loch schütten und wieder vergraben.



3. SCHNITZMESSER FÜR KINDER


Lagerfeuer, Stockbrot, Feuerwürstchen - die ganze Trekking-Romantik wird erst perfekt, wenn deine Kinder gefahrlos schnitzen dürfen. Für Kinder ab 5 Jahren empfehle ich das Opinel Junior mit runder Klinge und Arretiermechanismus.

Das ist scharf genug zum Schnitzen, durch das gerundete Klingenende aber ungefährlicher als jedes gewöhnliche Messer. Für's Schnitzen gibt's bei uns diese Regeln:

1. Wer schnitz, der sitzt.

2. Ich schnitze immer von mir weg.