ENTDECKE DIE PFALZ NEU

GIF4.png

Ausflugsziele und Tipps in der Pfalz für die ganze Familie

10 Tipps für's Trekking mit Kindern

MIT KOSTENLOSER PACKLISTE ZUM DOWNLOAD


Trekking mit Kindern ist eine Herausforderung - insbesondere mit Kleinkindern. Was nimmt man mit? Worauf muss man beim Trekking achten?

Mit diesen 10 Tipps und der kostenlosen Checkliste zum Download wird dein Trekking kein Reinfall!




1. EIN DUNKLES ZELT ZUM SCHLAFEN


Trekking macht man häufig im Sommer - vor 21 Uhr geht die Sonne nicht unter und die Kids wollen nicht ins Bett? Die Fresh & Black Zelte von Decathlon sind innen schwarz und absorbieren die Helligkeit draußen sehr gut, so dass es im Zelt dunkel ist und bleibt. Denn die Sonne geht im Sommer ja auch schon wieder früh auf und trommelt die Rasselbande wach. Mit einem dunklen Zelt sorgst du für eine längere Schlafphase.



2. NIMM TAMPONS MIT


Auch Männer sollten beim Trekking Tampons dabei haben - sie eignen sich nämlich hervorragend als Zunder fürs Lagerfeuer. Gut aufdröselt lassen sie sich gut entflammen und heizen dem Holzstapel gut ein. Pro Tipp: Vorab in etwas Vaseline getränkt, geht das Anzünden noch leichter.

Und für alle, die während dem Trekking ihre Periode haben: Nehmt euch ausreichend Mini-Plastiktüten mit, rollt die benutzten Tampons in Toilettenpapier und entsorgt die Tüten dann beim nächsten Mülleimer. Gegen den Geruch helfen zerbröselte Aspirin-Tabletten. Wer nachhaltiger unterwegs sein will, kann eine Menstruationstasse benutzen und das Blut in ein kleines Loch schütten und wieder vergraben.



3. SCHNITZMESSER FÜR KINDER


Lagerfeuer, Stockbrot, Feuerwürstchen - die ganze Trekking-Romantik wird erst perfekt, wenn deine Kinder gefahrlos schnitzen dürfen. Für Kinder ab 5 Jahren empfehle ich das Opinel Junior mit runder Klinge und Arretiermechanismus.

Das ist scharf genug zum Schnitzen, durch das gerundete Klingenende aber ungefährlicher als jedes gewöhnliche Messer. Für's Schnitzen gibt's bei uns diese Regeln:

1. Wer schnitz, der sitzt.

2. Ich schnitze immer von mir weg.

3. Ich halte Abstand zu anderen Personen.

4. Das Messer wird weggepackt, wenn ich es nicht brauche.

5. Das Messer ist ein Werkzeug und keine Waffe.

6. Ich zerstöre keine Bäume oder Pflanzen mit dem Messer.



4. AB WELCHEM ALTER KANN MAN MIT KINDERN TREKKING MACHEN?


Trekking mit Kleinkindern - geht das? Na klar. Unsere Kids waren mit 2 Jahren das erste Mal zum Trekking im Pfälzerwald dabei. Das war der Moment, ab dem sie die Strecke zum Camp vollständig alleine laufen konnten. Und das ist ein wichtiger Maßstab. Mit all dem Gewicht, das ihr mitschleppt, könnt ihr unmöglich noch ein Kind zusätzlich tragen. Wenn eine Begleitperson dabei ist, die das Kind tragen kann, dann geht Trekking natürlich auch schon früher.


Probiert es aber unbedingt einmal vorher aus - im Garten, auf der Terrasse oder einer freien Wiese. Die Geräusche nachts und der Komfort im Allgemeinen sind natürlich andere als im Schlafzimmer - manche Kinder haben Angst davor. Bevor ihr aber nachts ein Trekking-Abenteuer abbrechen und im Dunkeln zurückwandern müsst, übt das Abenteuer doch schonmal vorab. So können die Kids die Abläufe sehen und dann ja vielleicht auch mithelfen.


5. EIN EIGENER RUCKSACK FÜR DIE KINDER


A propos mithelfen: Auch kleine Kinder können (leichtes) Gepäck tragen. Außerdem gibt es ihnen das gute Gefühl, ein wichtiger Teil der Gemeinschaft zu sein. Packt den Rucksack nicht zu voll, so dass ihr ihn zur Not auch selbst noch (mit-)tragen könnt. Bei unseren Kindern kommt rein: das Kuscheltier, das Schnitzmesser, ein kleines Kissen und wer mag noch seine Trinkflasche.

Euer eigenes Gepäck kommt in der Basisausrüstung schon allein auf ca. 12-15 Kilo. Jedes Gramm mehr, macht euch langsamer ;-)


Weiter unten findet ihr meine Checkliste und Packliste fürs Trekking mit Kindern zum kostenlosen Download.



6. KINDERSCHLAFSACK - EINER, DER MITWÄCHST


Um gut zu schlafen, muss den Kindern ausreichend warm sein in der Nacht. Unterschätzt das nicht. Ein Kinderschlafsack lässt sich in der Größe anpassen, so dass nur das nötigste an Luft aufgewärmt werden muss und über die Jahre mitwächst. Weil manche Kinder aber nicht ganz eng schlafen möchten, überlegt ob ihr einen Mumienschlafsack oder einen weiten Schlafsack braucht. Bei Decathlon gibt's ein praktisches Einsteiger-Modell: ein weiter Kinderschlafsack oder direkt mit Matratze integriert oder als Kinder-Mumienschlafsack.

Außerdem bedenkt bitte: Immer warm in den Schlafsack gehen. Wem vorher schon kalt ist, der wird auch im Schlafsack frieren. Und das bringt mich zum nächsten Thema.



7. EINE MÜTZE - AUCH IM SOMMER


Wiegt wenig, bringt aber unter Umständen die Rettung. Auch im Sommer kühlt es nachts im Wald enorm ab und die Kinder werden vielleicht frieren, trotz Schlafsack und aufblasbarer Matratze. Hier hilft nur eine Mütze! Ich verschätze mich mit den Temperaturen jedes mal und bin dann froh, dass die Mütze für die Kinder auf der Liste stand!



8. FEUCHTTÜCHER - DEIN FREUND UND RETTER


Feuchttücher mit 99% Wasseranteil - die Allzweckwaffe beim Trekking mit Kindern!

Kind schmutzig? Nimm Feuchttücher

Geschirr abwaschen? Nimm Feuchttücher

Aufs Klo? Nimm KEINE Feuchttücher



9. STIRNLAMPE MACHT HÄNDE UND FREI


Nachts aufs Klo? Beim Trekking gar nicht so einfach: Raus aus dem Schlafsack, Schuhe an, den Weg zum Klohaus finden, rein da. Gut, wenn man da die Hände frei hat. Und auch sonst sind Stirnlampen einfach die besseren Taschenlampen. Inzwischen lassen die sich in der Regel auch in der Helligkeit regulieren. Ladegerät oder Ersatzbatterien nicht vergessen.



10. WIE VIEL SPIELZEUG MUSS MIT?


Kann ich bitte noch dieses Spielzeug-Auto mitnehmen??? Und die Giraffe muss auch mit. Wie viel Spielzeug muss sein? Und brauchen wir das überhaupt vor Ort?

Ganz ehrlich, das Spielzeug ist schnell vergessen, wenn drum herum plötzlich ganz neues Spielzeug auf einen wartet: Tippi bauen, Holzspieße schnitzen, Feuerholz sammeln... Ich nehme also ein einziges Spiel mit: Mein selbst entwickeltes "Ab nach draußen - Kartenspiel" mit 30 Spielideen für Wald und Natur, für die ihr keine Vorbereitung braucht. Klein, kompakt, outdoortauglich - und damit bestens geeignet fürs Trekking!

 

Packliste

Mit der kostenlosen Packliste könnt ihr euren Trekking-Trip mit Kindern schlau planen.


Die Liste könnt ihr hier kostenlos herunterladen:

Checkliste fürs Trekking mit Kindern
.pdf
Download PDF • 1.05MB



 

Trau' dich - beim Pfalz mit Kids Trekking Event 2022


 

Weitere Infos


Buchung für die Trekking-Camps und viele weitere Infos bei der Südlichen Weinstraße e.V.:



 

Übers Trekking mit Kindern im Pfälzerwald gibt's hier meinen Erfahrungsbericht für euer erstes Mal:







 






Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Dirtpark in Landau

TEASER-BUCH.png